Datenschutz
50853
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-50853,cabin-core-1.0.2,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.3,ajax_fade,page_not_loaded,,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.2,vc_non_responsive
 

Datenschutz

Die Places Prime GmbH legt Wert auf den Schutz der Privatsphäre ihrer Besucher und Kunden. Daher möchten wir Ihnen erläutern, auf welche Weise wir Daten erfassen, verwenden und weitergeben. Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen einen Überblick über die Erhebung, Verwendung und sonstige Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Places Prime GmbH.

Bitte lesen Sie die Erklärung sorgfältig durch, damit Sie verstehen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
Weitergabe von personenbezogenen Daten
Weitergabe von personenbezogenen Daten
Erfassung sonstiger Informationen
Erfassung sonstiger Informationen
Social Media
Social Media
Einsatz des Plugins GoogleMaps
Einsatz des Plugins GoogleMaps
Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Links zu Webseiten Dritter
Links zu Webseiten Dritter
Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Kontakt
Kontakt

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

a) Erhebung personenbezogener Daten

„Personenbezogene Daten“ sind Informationen, die einen Rückschluss auf die Identität einer Person zulassen. Zu den von uns erfassten personenbezogenen Daten zählen: Name, Geschlecht, Privatund Geschäftsadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Anrede. Wir können personenbezogene Daten über verschiedene Wege einholen: Über unsere Website und das darin enthaltene Kontaktformular, über eine Anfrage per e-Mail an eine firmeninterne E-Mail-Adresse oder über andere Quellen(Beispielsweise über öffentliche Datenbanken, Buchungsportale, gemeinsame Marketingpartner und andere Dritte.

b) Nutzung personenbezogener Daten

Wir können personenbezogene Daten auf verschiedene Arten nutzen:
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten auf verschiedene Art und Weise, insbesondere:
• um auf Ihre Anfragen zu antworten;
• um Kaufverträge, Miet- oder Dienstleistungsverträge oder sonstige Service-Verträge mit Ihnen zu schließen und durchzuführen;
• um Rechtsansprüche durchzusetzen oder abzuwehren;
• um gesetzliche oder aufsichtsbehördliche Anforderungen zu erfüllen;

c) Erfassung personenbezogener Daten bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an weitere Dritte findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten (soweit uns übermittelt) nur an Dritte weiter, wenn Sie Ihrem ausdrücklichen Anliegen einer Angelegenheit der Heckmann-Höfe dienen, etwa wenn die Kontaktaufnahme zu einem Hauswart oder Elektriker gewünscht wird

Erfassung sonstiger Informationen

„Sonstige Informationen“ bezeichnet Informationen, die keinen Rückschluss auf Ihre Identität zulassen bzw. sich nicht direkt auf eine Person beziehen, z. B.:

– Browser- und Geräteinformationen
– Über Cookies
– Demografische Informationen und andere von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen
– Daten in zusammengefasster Form

Sind wir nach geltendem Recht verpflichtet, sonstige Informationen als personenbezogene Daten zu behandeln, nutzen wir diese ausschließlich für die hier aufgeführten Zwecke, für die wir auch personenbezogene Daten nutzen und offenlegen.

Wir und unsere Drittanbieter können sonstige Informationen über verschiedene Wege einholen:

Ihr Browser oder Gerät: Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern bzw. durch Ihr Gerät automatisch erfasst, z. B. MAC-Adresse (Media Access Control), Rechnertyp (Windows oder Macintosh), Bildschirmauflösung, Betriebssystem und Version, Hersteller und Modell, Sprache, Internetbrowser und Version oder der Name und die Version der von Ihnen genutzten Online-Services. Wir nutzen diese Informationen, um die korrekte Funktion der Online-Services zu gewährleisten.

IP-Adresse: Ihre IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrem Rechner von Ihrem Internetanbieter automatisch zugeordnet wird. Wenn ein Nutzer auf die Online-Services zugreift, wird die IPAdresse automatisch in den Protokolldateien unserer Server erfasst und protokolliert, zusammen mit dem Zeitpunkt des Besuchs und den besuchten Seiten. Die Erfassung von IP-Adressen ist gängige Praxis und erfolgt bei vielen Websites, Anwendungen und anderen Diensten automatisch. Wir verwenden IP-Adressen für bestimmte Zwecke wie z. B. zur Ermittlung der Websitenutzung, zur Diagnose von Serverproblemen und zur Verwaltung der Online-Services. Wir können zudem Ihre ungefähre Position aus Ihrer IP-Adresse ermitteln.

Cookies werden nicht von dieser Website beeinflusst, nur von Google mit dessen Kartendienst Google Maps gesetzt. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.)

Social Media

Um Ihnen ein breites, multimediales Angebot zu bieten und um über diesem Weg mit Ihnen kommunizieren zu können, unterhalten wir eigene Auftritte in verschiedenen sozialen Medien. Im Rahmen der Bereitstellung erheben wir neben dem jeweiligen Anbieter personenbezogene Nutzerdaten (z.B. IP-Adresse, Zeit des Aufrufs, Nutzername) auf Grundlage unserer berechtigter Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Bei den uns überlassenen Ergebnissen sind uns keine Rückschlüsse auf einzelne Nutzer möglich. Vielmehr stellen diese Dienste uns aggregierte Nutzungsinformationen zur Verfügung.

a) Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

b) Instagram

Besuchen Sie unsere Instagram-Seite, werden personenbezogene Daten durch Facebook entsprechend der Datenschutzrichtlinie von Instagram verarbeitet.

c) Vimeo

Wenn Sie unsere Vimeo Seite besuchen, werden personenbezogene Daten durch die Vimeo, Inc. 555 West 18th Street, Ney York, New York 10011, USA (im Folgenden „Vimeo“) nach Maßgabe der Vimeo-Datenschutzerklärung erhoben. Wir nutzen einen Analysedienst von Vimeo, um die Nutzung unserer Vimeo Seite auszuwerten. Vimeo ist Privacy Shield zertifiziert, so dass eine Datenübermittlung in die USA aus Sicht der DSGVO insoweit abgesichert ist.

Einsatz des Plugins GoogleMaps

Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von GoogleMaps-Karten der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”). Die Funktion ermöglicht die visuelle Darstellung von geographischen Informationen und interaktiven Landkarten. Dabei werden von Google bei Aufrufen der Seiten, in die GoogleMaps-Karten eingebunden sich, auch Daten der Besucher der Seiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google unter https://www.google.com/privacypolicy.html.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die Funktion ermöglicht die visuelle Darstellung von geographischen Informationen und interaktiven Landkarten. Dabei werden von Google bei Aufrufen der Seiten, in die GoogleMaps-Karten eingebunden sich, auch Daten der Besucher der Seiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Auf Ihrer Festplatte wird von Google auch ein Cookie gespeichert.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/privacypolicy.html. Dort haben Sie auch im Datenschutzcenter die Möglichkeit Ihre Einstellungen zu verändern, so dass Sie Ihre von Google verarbeiteten Daten verwalten und schützen können.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben (insbesondere der DSGVO und des Bundesdatenschutzgesetzes) und unter Einhaltung der dort genannten Voraussetzungen folgende Rechte: Sie haben das Recht, von uns Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Sie können von uns verlangen, dass wir die über Sie gespeicherten Daten berichtigen, wenn diese unzutreffend oder fehlerhaft sind. Außerdem können Sie die Löschung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an sich oder einen Dritten sowie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken der Direktwerbung widersprechen und von uns verlangen, die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken. Verarbeiten wir Ihre Daten in unserem berechtigten Interesse, können Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einlegen. Dann verarbeiten wir diese Daten nicht mehr, soweit wir nicht zwingende schutzwürdige Gründe nachweisen können, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder soweit die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient. Soweit Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ferner steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu.

Wenn Sie uns zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten überprüfen, korrigieren, ändern, entfernen oder löschen möchten, senden Sie bitte eine entsprechende Anfrage per E-Mail an service@placces.de oder auf dem Postweg an folgende Adresse:

Places Prime GmbH
Oranienburger Str. 32
10117 Berlin

Links zu Webseiten Dritter

Unsere Webseite enthält Links zu Webseiten Dritter. Wir weisen darauf hin, dass wir auf die dortige Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen keinen Einfluss haben. Wir sind als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden, übernehmen wir keinerlei Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Wir können bei Bedarf Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen. Informationen dazu, wann diese Datenschutzerklärung zuletzt überarbeitet wurde, finden Sie am Anfang dieser Seite unter „Zuletzt aktualisiert“. Jegliche Änderungen werden mit der Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutzerklärung über die Online-Services wirksam. Mit der weiteren Nutzung der Services nach diesen Änderungen erklären Sie sich mit der überarbeiteten Datenschutzerklärung einverstanden.

Kontakt

Falls Sie Fragen, Kommentare und Anfragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung haben, oder um Ihre Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an:

Places Prime GmbH (in den Heckmann-Höfen)
Oranienburger Str. 32,
10117 Berlin
Telefon: +49 (30) 27 90 990  0
Email: service@placces.de